Über meine Arbeit

Ich bin seit 1991 qualifizierte Tagesmutter im Herzen von Schildesche und habe selbstverständlich eine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt der Stadt Bielefeld.

Meine Betreuungszeiten sind von MO-FR 7.30 Uhr bis 15:30 Uhr.

Sollten diese Zeiten für Sie nicht ausreichen, sprechen Sie mich bitte an – vielleicht finden wir trotzdem gemeinsam eine Lösung. Rufen Sie mich einfach an und wir vereinbaren einen unverbindlichen Besuchstermin.

In der Regel betreue ich 5 Tageskinder bis sie mit 3 Jahren in die Kita wechseln. In so einer kleinen, überschaubaren Gruppe fällt es den Kindern in der Regel nicht so schwer sich von Ihren Eltern zu lösen und die ersten Schritte außerhalb ihres Zuhauses mit meiner Hilfe zu bewältigen.

Die Betreuung findet in einem extra dafür eingerichteten großen Spielzimmer statt.

Was man im täglichen Umgang mit den kleinen Spatzen braucht, wie Kinderbettchen, Hochstühlchen, Spielzeug für drinnen und draußen und alles was sonst noch notwendig ist, ist selbstverständlich in ausreichendem Maße vorhanden. Nur wetterfeste Kleidung für Regentage und Wechselwäsche müsste von Ihnen bei mir deponiert werden.

Sofern das Wetter nicht allzu scheußlich ist, gehen wir in den direkt an unsere Straße angrenzenden Wiesenbachpark. In meiner näheren Umgebung sind 5 verschiedene Spielplätze zu Fuß mit den Kindern zu erreichen.

Mir ist wichtig,

dass die Kinder mit mir einen festen Tagesablauf einhalten können, da das den Kleinen ein großes Maß an Sicherheit gibt. Rituale sind für Kinder dieser Altersklasse sehr wichtig.
Sollten die Kinder noch nicht zu Hause gefrühstückt haben, oder kommen sehr früh, erhalten sie natürlich noch ein Frühstück. Im Laufe des Vormittags wird dann altersentsprechend gespielt und wenn die Zeit und das Wetter es erlauben, gehen wir in den Park.
Gegen 12 Uhr gibt es Mittagessen. Die Kinder, die nicht bis spätestens 12.30 Uhr abgeholt werden, gehen dann schlafen.
Spätestens um 14.30 Uhr wecke ich die Kinder, damit wir noch ein wenig Zeit für gemeinsame Unternehmungen am Nachmittag haben. Ist das Wetter schön, gehen wir meist auf den Spielplatz. Dort können die Kinder dann von Ihren Eltern abgeholt werden – was den Kindern immer besonders gut gefällt.

Fortbildungskurse der letzten Jahre

  • Meilensteine der Entwicklung
  • Sprachförderung mit Kindern unter 3 Jahren
  • Kinder mit besonderem Förderbedarf in der Kindertagespflege
  • Gordon Training
  • Kindern Grenzen setzen
  • Hyperaktive Kinder
  • Wahrnehmungsförderung für Säugling und Kleinkind
  • Sowie regelmäßig 1. Hilfe am Kind